Möchtest Du wissen, wann der nächste Nothelferkurs oder Verkehrskundekurs stattfindet?

Sende eine SMS mit "Info NOTHELFERKURS" oder mit "Info VERKEHRSKUNDEKURS" an 078 684 96 35. Innert Sekunden erfährst DU die nächsten Kursdaten.

Profitiere bei der erfolgreichen Autofahrschule FAHRSCHULE GLARUS im Glarnerland
Theorieprüfung leicht gemacht
Jede Fahrschule mit Preisen und Bewertungen.

Verkehrkunde

Um die Führerprüfung abzulegen sind in der Schweiz nur die 4 mal 2 Lektionen Verkehrskundeunterricht gesetzlich vorgeschrieben. Die Bewerber um den Führerausweis, die zum Besuch eines Kurses über Verkehrskunde verpflichtet sind, können erst am Kurs teilnehmen, wenn Du im Besitz des Lernfahrausweises bist. Der Verkehrskundeunterricht wird in meinem Lokal in Glarus durchgeführt. Um am Kurs Teilnehmen zu können, müsst Du dich vorher anmelden. Reihenfolge der Kurse: Der Kurs muss mit der Lektion 1 begonnen werden, kann aber in beliebiger Reihenfolge fortgesetzt werden. Bei Terminproblemen kann die entsprechende Lektion 2-4 in einem der nachfolgenden Kurse besucht werden. Dies muss aber unbedingt mit der Fahrschule abgesprochen werden.

 

Lektion 1

Diese Lektion strebt die Heranbildung eines Verkehrssinnes an, der es dem Verkehrsteilnehmer ermöglicht, Verkehrssituationen richtig einzuschätzen, sich dadurch sicher im Verkehr zu bewegen und eventuelle Gefahren schon im Vorfeld zu erkennen.

 

Inhalt:

  • Verkehrssicherheitslehre

  • Funktion der Sinnesorgane

  • Sensomotorische Zusammenhänge

 

Lektion 2

Diese Lektion vermittelt das Kennenlernen der Partner im Strassenverkehr. Man muss versuchen, die Partner richtig einzuschätzen und ihr Verhalten frühzeitig zu erkennen. Ausserdem beinhaltet diese Lektion die Kenntnis der Strasse sowie andere Einflussfaktoren. Für die Ausarbeitung dieser Doppellektion wurde die Konzeption der Verkehrssinnbildung, Abschnitt Umweltkunde, nach G. Munsch übernommen.

 

Inhalt:

  • Partnerkunde

  • Strassenkunde

  • Witterung

  • Zeit

 

Lektion 3

Diese Lektion behandelt die Bedeutung des verkehrssicheren Fahrzeugs und die Bedeutung des vorausschauenden Fahrens in Bezug auf die Wahl der richtigen Geschwindigkeit und der richtigen Fahrspur. Ausserdem behandelt sie die Sicherheit des Fahrzeugs und die physikalischen Kräfte, die beim Fahren auftreten.

 

Inhalt:

  • Fahrzeugsicherheit

  • Kräfte beim Fahren

  • Verkehrsbewegungslehre

 

Lektion 4

Diese Lektion erläutert die richtige Einschätzung der Leistungsfähigkeit, die wichtigsten Regeln für umweltbewusstes Fahren und die defensiv-taktischen Regeln für sicheres Fahrverhalten.

 

Inhalt:

  • Fahrfähigkeit und Fahrfertigkeit

  • Umweltbewusstsein

  • Taktische Regeln für sicheres Fahrverhalten